Private Physiotherapie Matzdorf, für Privatpatienten und Selbstzahler.

Meine Praxisphilosophie ist: Ihre Gesundheit in angenehmer Atmosphäre und in Abstimmung mit Ihrem behandelnden Arzt wiederherzustellen.

 

 

In dieser Praxis wird immer ein Patient pro Behandlung umsorgt. So gilt meine Aufmerksamkeit ausschließlich Ihnen.

Haben Sie Schwierigkeiten mit dem Treppensteigen sollte abgeklärt werden, ob ein Hausbesuch sinnvoll ist.

Sie kommen in bequemer Kleidung in die Praxis und werden mit Handtüchern und Lagerungsmaterial versorgt.

Möchten Sie Ihr eigenes Handtuch mitbingen, bewahre ich es gern für Sie auf.

 

 

Therapiemethoden

 

  • Krankengymnastik
  • Neurologische Krankengymnastik nach Bobath
  • Manuelle Therapie
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Klassische Massage
  • Behandlung von Craniomandibuläre Dysfunktion
  • Kinesiologisches Taping
  • Fußreflexzonentherapie
  • Rückenschule
  • Atemtherapie
  • Traktionsbehandlung
  • Wärme- und Kältetherapie
  • Flossing
  • Therapie mit Hausbesuch

Mehr Infos zu den Therapietechniken, siehe unten.

 

 

Krankengymnastik:

Die Krankengymnastik kann sowohl aus passiven, als auch aus aktiven Elementen bestehen, die zur Wiederherstellung der vollen Funktionsfähigkeit der verletzten Körperregion dient.

Sie umfasst:

  • Dehnung und Massage
  • Mobilisation
  • Funktionelle Bewegungsübungen
  • Kräftigung
  • Koordination
  • Stabilisation

 

Neurologische Krankengymnastik nach Bobath, für Erwachsene:

Umfasst einen problemlösenden Ansatz in der Befundaufnahme bei neurologischen Erkrankungen.

Die Behandlung orientiert sich an den Fähigkeiten des Patienten und baut durch zielorientiertes Handeln darauf auf.

Je nach Schwere der Erkrankung des Betroffenen ist ein Hausbesuch sinnvoll.

Neurologische Erkrankungen:

  • Schlaganfall / Apoplex
  • Intrazerebrale Blutung
  • MS (Multipler Sklerose)
  • Morbus Parkinson
  • Schädel-Hirn-Trauma
  • Erkrankung des Rückenmarks
  • Hirntumore
  • Enzephalitis
  • Periphere Nervenschädigungen

 

Manuelle Lymphdrainage:

Diese manuelle Behandlungstechnik dient vor allem als Ödem- und Entstauungstherapie geschwollener Körperregionen wie Körperstamm, Arme und Beine, welche genetisch veranlagt sein können, oder nach Traumata- Operationen oder nach Tumoren entstehen können.

 

 

Fußreflexzonentherapie:

Die Fußreflexzonentherapie ist ein Heilverfahren, bei dem durch die Reizung von Nervenendpunkten am Fuß mit Hilfe der Hand eine Wirkung in Form von Entspannung, Schmerzlinderung und Krankheitsheilung auf den Gesamtorganismus erzielt wird.

 

 

Flossing:

Beim Flossing werden Kompressionsbandagen mit elastischen Gummibändern für 2-3 Minuten, angebracht. Dabei bewegt sich der Patient aktiv.

Ziel ist es, den Stoffwechsel im Gewebe zu steigern, um Gewebestrukturen zu lösen.

 

 

 

Herzlich Willkommen!
Hier geht es um Ihre Gesundheit.
Durch das Metalltor hoch und rechts parken.
Mit Freude bei der Arbeit!
Der Sitzbereich.
Ich freue mich auf die Therapie mit Ihnen.

ab 01.04.19

 

NEUE Preise !

 

Kranken-gymnastik   

Massage     

Manuelle

Therapie      

Fußreflexzonen-therapie         Krakengymn. Bobath        

 

Für eine Zeiteinheit von  30 Minuten.

Fango / Naturmoor  

Heißluft        

Kinesiotape

je nach Größe                                     Hausbesuche    

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Private Physiotherapie Matzdorf